Menu

Cart

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung gem. FAGG

  1. Geltungsbereich

    Sämtliche Lieferungen, Leistungen und Angebote unseres Unternehmens erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen (im Folgenden auch kurz „AGB“); entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden oder Vertragspartners (im Folgenden kurz „Kunde“) werden von uns nicht anerkannt und somit auch nicht zum Vertragsbestandteil, es sei denn, wir hätten ihrer Geltung ausdrücklich und in schriftlicher Form zugestimmt. Geschäftsbedingungen des Kunden werden auch dann nicht anerkannt, wenn wir ihnen nach Eingang bei uns nicht ausdrücklich widersprechen. Vertragserfüllungshandlungen unsererseits gelten nicht als Zustimmung zu von unseren AGB abweichenden Vertragsbedingungen. Diese AGB haben ebenso als Rahmenvereinbarung für alle weiteren Rechtsgeschäfte zwischen uns und dem Kunden bestand.

    Es gilt gegenüber unternehmerischen Kunden jeweils die bei Vertragsabschluss aktuelle Fassung unserer AGB; abrufbar auf unserer Website (www.d-m-t.at).
    Als unternehmerische Kunden gelten jene natürlichen und juristischen Personen, auf die das Konsumentenschutzgesetz (KschG) keine Anwendung findet.

  2. Vertragssprache

    Die Vertragssprache ist Deutsch.

  3. Angebot/Vertragsabschluss

    Unsere Angebote sind, sofern diese nicht explizit als verbindlich gekennzeichnet sind, unverbindlich.

    Verträge werden von uns ausschließlich mit natürlichen Personen abgeschlossen, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bereits die Volljährigkeit (Vollendung des 18. Lebensjahres) erlangt haben. Ausnahmen hiervon bilden einzig Taschengeldgeschäfte natürlicher Personen zwischen 7 und 14 Jahren (unmündige Minderjährige) bzw. 14 und 18 Jahren (mündige Minderjährige) welche direkt in unseren Geschäftsräumlichkeiten getätigt werden; auf der Rechtsgrundlage: §§ 21, 170, 171 und 865 Allgemeines bürgerliches Gesetzbuch (ABGB).

    Sollte der Kunde die o.a. Voraussetzungen nicht erfüllen und uns dennoch ein Angebot unterbreitet haben, welches wir in Unkenntnis über das Nicht-Zutreffen der o.a. Voraussetzungen oder versehentlich angenommen haben, sind wir berechtigt innerhalb einer angemessenen Frist vom Vertrag zurückzutreten.

    Bestellungen verstehen sich als Angebote vom Kunden an uns, ihm die bestellte Ware zu verkaufen. Der Kunde wird vom Eingang der Bestellung bei uns verständigt, was allerdings noch keine Angebotsannahme unsererseits darstellt. Diese Bestelleingangsverständigung stellt lediglich den Erhalt des vom Kunden an uns gerichteten Angebots dar. Die Angebotsannahme unsererseits und somit das Zustandekommen eines Vertrages erfolgt erst durch die Übermittlung einer Versandbestätigung betreffend der in dieser Versandbestätigung aufgeführten und vom Kunden bestellten Ware. Sollte dem Kunden keine Versandbestätigung übermittelt werden, kommt der Vertrag unmittelbar mit der Auslieferung der Ware an den Kunden zustande. Der Kunde kann jederzeit vor Zustandekommen des Vertrages sein Angebot persönlich, telefonisch, schriftlich oder mittels des auf unserer Website (www.d-m-t.at) abrufbaren Widerruf-Formulars kostenfrei zurückziehen und die bestellte Ware stornieren. Ab Zustandekommen des Vertrages ist ein Rücktritt oder Widerruf einzig nach den u.a. Rücktritts- und Widerrufsbestimmungen möglich.

    Zusagen, Zusicherungen und Garantien unsererseits oder von diesen AGB abweichende Vereinbarungen im Zuge einer Vertragsanbahnung oder im Zusammenhang mit dem Vertragsabschluss werden gegenüber unternehmerischen Kunden erst durch unsere schriftliche Bestätigung verbindlich.

    Sollten wir Bestellungen durch den Kunden aus unterschiedlichen Gründen heraus nicht nachkommen können oder sollten wir Zweifel an der Seriosität des durch den Kunden an uns gerichteten Angebots hegen, wird der Kunde von uns dahingehend formlos informiert. Gegen Bestellungen, welche unter Vorsatz gegen die o.a. Voraussetzungen zum Zustandekommen eines Vertrages verstoßen, werden juristisch Schritte eingeleitet.

    Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten.

  4. Preise und Preisauszeichnung von Waren

    Sämtliche von uns angeführte Preise verstehen sich stets in Euro als Bruttopreise inklusive aller gesetzlicher Steuern und Abgaben zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bei Nachnahme-Lieferungen zzgl. der anfallenden Übermittlungsentgelte, sofern diese nicht in der aktuelle gültigen Fassung der Liefer- und Versandkosten anderweitig geregelt werden. Sofern nicht explizit ausgewiesen, beziehen sich unsere Preise auf die jeweils angeführte Ware gemäß ihrer Beschreibung, nicht jedoch auf Zubehör, selbst wenn dieses ggf. auf oder neben der abgebildeten Ware sichtbar oder erkennbar ist. Produktbilder im Onlineshop sind ausschließlich Symbol-Abbildungen. Tatsächlich gelieferte Produkte können von den Produktbildern im Onlineshop abweichen.

    Im Falle von Reparaturen sind Preisangaben grundsätzlich nicht als Pauschalpreis zu verstehen. Für vom Kunden angeforderte Leistungen, die im ursprünglichen Reparaturauftrag keine Deckung finden, besteht Anspruch auf angemessenes Entgelt.

    Die Preisauszeichnung von und auf Waren kann trotz laufender Überprüfung inkorrekt sein. Übersteigt der tatsächliche Preis die auf dem Produkt oder in unserem Onlineshop angegebene Preisauszeichnung, wird der Kunde vor Übermittlung einer Versandbestätigung oder dem Versand der Ware kontaktiert, um die Ware entweder zum tatsächlichen Preis zu erwerben oder ggf. von der Bestellung zurückzutreten. Unterschreitet der tatsächliche Preis die jeweilige Preisauszeichnung der bestellten Ware, wird die Ware zum tatsächlichen, niedrigeren Preis an den Kunden versendet.

  5. Zahlungsarten und Zahlungsbedingungen

    Zahlungen von Bestellungen können grundsätzlich gegen Vorauszahlung (Vorkasse), mittels Kreditkarte via PayPal-Zahlungsgateway, PayPal, SOFORT-Überweisung oder via Nachnahme. Wir behalten uns vor, in speziellen Fällen, vorbehaltlich einer Bonitätsprüfung, Zahlungen auf Rechnung zu gewähren. Zahlung auf Rechnung ist für Neu- und Erstkunden in keinem Fall möglich. Wir behalten uns das Recht vor, Zahlungsarten jederzeit zu ändern, nicht oder nicht weiter zu akzeptieren oder andere Zahlungsarten anzubieten. Nachfolgende Bestimmungen bzw. die Auflistung nachfolgend genannter Zahlungsarten verpflichtet uns in keinem Fall, diese Zahlungsart als Zahlungsoption im Onlineshop anzubieten.

    Vorauskasse
    Bei Zahlungen gegen Vorkasse erfolgt der Versand der bestellten Ware erst nach vollständigem Zahlungseingang. Im Falle einer Teillieferung behalten wir uns vor, die Bestellung aufzuteilen und nur die zum Zeitpunkt lagernde Ware in Rechnung zu stellen. Der Kunde kann die Vorauszahlung bar in unseren Geschäftsräumlichkeiten oder mittels Banküberweisung auf unser Geschäftskonto durchführen. Bei Barzahlungen behalten wir uns vor EUR 200,00 und EUR 500,00 Banknoten nicht zu akzeptieren.

    Banküberweisung
    Für Banküberweisungen steht dem Kunden folgende Bankverbindung zur Verfügung:

    Empfänger: Modellsport-Team Handels GmbH
    IBAN: AT53 3847 7000 0201 2474
    BIC: RZSTAT2G477

    Kreditkartenzahlung (Visa, MasterCard) - nur im Ladengeschäft
    Bei Zahlungen mittels Kreditkarte akzeptieren wir folgende Kreditkarteninstitute: Visa, MasterCard. Die Bezahlung der Ware und Belastung der Kreditkarte erfolgt hierbei im Voraus.

    Kreditkartenzahlung (Visa, MasterCard) - via PayPal-Zahlungsgateway
    Der Kunde hat die Möglichkeit Zahlungen mittels Kreditkarte über das PayPal-Zahlungsgateway durchzuführen. Hierfür ist es nicht erforderlich, dass der Kunde bereits ein PayPal-Konto besitzt. Die genauen Bestimmungen zur Kreditkartenzahlung via PayPal ohne bestehendes PayPal-Konto sind auf der PayPal-Website (www.paypal.com) einsehbar.

    PayPal
    Bei Zahlungen via PayPal wird der Kunde nach der Bestätigung des zahlungspflichtigen Kaufes auf die PayPal-Bezahlseite weitergeleitet. Die Zahlung erfolgt über das PayPal-Zahlungsgateway (PayPal-Bezahlseite) im Voraus. Nach erfolgreicher Zahlung wird der Kunde auf unsere Website zurückgeleitet.

    PayPal mit D-M-T Status-Check
    Bei Zahlungen via PayPal mit D-M-T Status-Check wird zuerst der Lagerstand der bestellten Waren manuell überprüft. Bei positivem Lagerstand der bestellten Waren wird durch uns eine PayPal-Zahlungsaufforderung an die, bei der Bestellung angegebene, Kontakt-E-Mailadresse des Kunden gesendet. Die Bezahlung der Ware erfolgt hierbei im Voraus.

    eps Online-Überweisung
    Bei Zahlungen mittels eps Online-Überweisung wird der Kunde über das eps Online-Überweisungsgateway auf die Online-Banking Website seiner Bank weitergeleitet. Die Zahlung erfolgt im Voraus.

    SOFORT-Überweisung
    Bei Zahlungen mittels der Option SOFORT-Überweisung wird der Kunde nach der Bestätigung des zahlungspflichtigen Kaufes auf die SOFORT-Überweisung-Bezahlseite weitergeleitet. Die Zahlung erfolgt über das SOFORT-Überweisung-Zahlungsgateway (SOFORT-Überweisung-Bezahlseite) im Voraus. Im Falle von Stornierungen/Rückbuchungen wird die zu unseren Lasten angefallene Transaktions-/Volumengebühr (im Folgenden als Gebühr bezeichnet) in der Höhe von € 0,25 + 0,90% des Volumenbetrags (Volumenbetrag = Rechnungsbetrag) einbehalten. Der Rückbuchungs-/Gutschriftbetrag an den Kunden beläuft sich somit auf den vom Kunden via SOFORT-Überweisung bezahlten Rechnungsbetrag abzüglich der o.a. Gebühr.

    Nachnahme - nur innerhalb Österreichs
    Bei Zahlungen via Nachnahme bezahlen Sie die Rechnungssumme erst bei Lieferung direkt an den Zusteller. Es fallen hierbei bis auf weiteres keine Nachnahmegebühren an.

    Rechnungskauf
    Zahlung auf Rechnung ist nur in Einzelfällen für bestehende Kunden mit laufend positivem Zahlungsnachweis und nur bis zu einem Bestellbetrag von höchstens EUR 700,00 möglich. Die Zahlung muss binnen 14 Tagen ab Erhalt der Ware und Rechnung bei uns Einlangen. Hierfür stehen dem Kunden Barzahlung in unseren Geschäftsräumlichkeiten oder Banküberweisung auf unser Geschäftskonto zur Auswahl.

    Zahlungen in unseren Geschäftsräumlichkeiten können ausschließlich bar, via Maestro Bankomatkarte oder mittels Kreditkarte (Visa, MasterCard) erfolgen. Es gelten die Bestimmungen der jeweiligen Zahlungsarten.

    Zahlungen müssen grundsätzlich pünktlich am Fälligkeitstag bei uns einlangen. Hierfür ist das Datum des Einlangens auf unserem Geschäftskonto oder die Barerfassung in unseren Geschäftsräumlichkeiten ausschlaggebend.

  6. Zahlungsverzug

    Bei Zahlungsverzug und Zahlungsverzögerungen werden Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe (gesetzlich geregelt: zum aktuellen Zeitpunkt, Stand Jänner 2015, 9,2 Prozentpunkte über dem Basiszinssatz lt. BGBl I Nr. 50/2013), sowie eine Entschädigung für entstandene Betreibungskosten in der Höhe von EUR 40,00 geltend gemacht. Trifft den Kunden kein Verschulden am Zahlungsverzug, so werden nur Zinsen sowie Zinseszinsen in der Höhe von je vier Prozent pro Jahr (gemäß § 1000 Abs. 1 und 2 ABGB) geltend gemacht.

  7. Versandkosten

    Die bei einer Bestellung aktuell gültigen Versandkosten können jederzeit auf unserer Website unter dem Punkt „Versandkosten“ eingesehen werden. Die für die Bestellung anfallenden Versandkosten werden vor dem Abschluss jeder Bestellung dem Kunden in der Bestellübersicht aufgezeigt.

    Kosten und Gebühren, die im Falle eines nochmaligen Versands der bestellten Ware an den Kunden entstehen (auf Grund von Annahmeverweigerung oder Nichtabholung) sind ausnahmslos vom Kunden zu tragen.

    Nachsendungen werden mit den aktuell gültigen Versandkosten für Nachsendungen berechnet, welche jederzeit auf unserer Website unter dem Punkt "Versandkosten" eingesehen werden können.

  8. Lagerkosten

    Wir sind berechtigt jegliche bestellte Ware, aufgrund von Annahmeverzug durch den Kunden, bei uns einzulagern. Als Lagerkosten werden dem Kunden hierbei EUR 1,00 Lagergebühr pro Tag pro Paket in Rechnung gestellt (§ 420 UGB).

  9. Lieferfristen

    Sofern keine ausdrückliche anderweitige Vereinbarung bzgl. einer Lieferfrist mit dem Kunden vereinbart wurde, werden bestellte, lagernde Waren innerhalb von 30 Tagen an den Kunden geliefert. Die Lieferfrist beginnt mit dem Tag der Annahme des vom Kunden an uns gestellten Angebots durch uns.

  10. Gewährleistung

    Die Gewährleistung ist die verschuldensunabhängige Haftung für Sach- und Rechtsmängel, die zum Zeitpunkt der Übergabe bzw. Lieferung der Ware bereits vorhanden sind.

    Die Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre ab dem Tag der Übergabe der Ware an den Kunden. Bei Lieferungen einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken ab dem Tag, an dem die letzte Teilsendung oder das letzte Stück vom Kunden entgegengenommen wurde.

    Der unternehmerische Kunde hat die Ware bei Übergabe bzw. Lieferung umgehend bei deren Entgegennahme auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen und dabei festgestellte Mängel innerhalb von 7 Tagen als schriftliche Mängelrüge einzubringen. Versteckte Mängel sind umgehend nach ihrer Entdeckung zu rügen (lt. § 377 UGB).

    Unterlässt der unternehmerische Kunde die Untersuchung der Ware oder werden etwaige Mängel nicht fristgerecht gerügt, gilt die Ware als genehmigt. Es können durch den Kunden somit weder Ansprüche auf Gewährleistung, auf Schadenersatz wegen eines Mangels selbst oder eine Anfechtung des Rechtsgeschäfts aufgrund eines Irrtums über die Mangelfreiheit der Sache geltend gemacht werden.

    Mängelrügen sowie Reklamationen aufgrund der gesetzlichen Gewährleistungsansprüche können vom Kunden formfrei an nachfolgender Stelle eingebracht werden:

    Modellsport-Team Handels GmbH
    Gewerbeparkstraße 1
    8143 Dobl-Zwaring
    Österreich

  11. Garantie

    Garantie und Garantieleistungen erfolgen ausschließlich nach den Garantiebestimmungen des jeweiligen Herstellers der Ware durch den jeweiligen Hersteller selbst. Diese Bestimmungen sind ggf. in, der Ware beiliegenden, Garantiebestimmungen oder Garantiekarten des Herstellers bekanntgemacht. Wir selbst übernehmen und geben keinesfalls Garantien oder Garantieerklärungen gegenüber dem Kunden.

  12. Aufrechnungsverbot

    Eine Aufrechnungsbefugnis bzgl. bestehender Gegenforderungen steht dem Kunden nur dann zu, als Gegenansprüche gerichtlich festgestellt oder von uns eindeutig anerkannt wurden oder bei Zahlungsunfähigkeit unseres Unternehmens. Gegenansprüche müssen im direkten rechtlichen Zusammenhang mit der von uns an den Kunden gerichteten Forderung stehen. In allen anderen Fällen ist die Aufrechnung mit Gegenansprüchen ausnahmslos ausgeschlossen.

    Bei unternehmerischen Kunden ist eine Aufrechnungsbefugnis unter allen Umständen ausgeschlossen; außer, wenn diese gerichtlich festgestellt oder von uns eindeutig anerkannt wurde.

  13. Eigentumsvorbehalt

    Bestellte Waren bleiben bis zum Zeitpunkt der vollständigen Bezahlung durch den Kunden unser Eigentum. Der Gefahrenübergang (Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware) wird hiervon nicht beeinträchtigt.

    Im Falle eines Zahlungsverzuges durch den Kunden behalten wir uns vor, unser Recht auf Eigentumsvorbehalt geltend zu machen. Die Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts ist kein Vertragsrücktritt unsererseits, außer dieser wird von uns ausdrücklich erklärt.

  14. Haftungsausschluss

    Gegenüber nicht unternehmerischen Kunden gelten Schadenersatzansprüche im Falle leichter Fahrlässigkeit als ausgeschlossen. Dies gilt ebenso hinsichtlich Schäden im Falle leichter Fahrlässigkeit an zur Bearbeitung übernommener Sachen. Ausgenommen hiervon sind Personenschäden, sowie Schäden aus schlicht grober und krass grober Fahrlässigkeit oder gegen Vorsatz. Die Produkthaftung wird hierbei gegenüber nicht unternehmerischen Kunden weder eingeschränkt noch ausgeschlossen.

    Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass von uns vertriebenen Waren nur nach Studium und unter Berücksichtigung der produktspezifischen Bedienungsanleitungen verwendet werden dürfen. Sollte einer Ware keine Bedienungsanleitung beiliegen, kann diese ggf. auf unserer Website http://www.d-m-t.at heruntergeladen oder ggf. telefonisch bei uns angefordert werden.

    Desweiteren wird der Kunde darauf hingewiesen, dass Produktabbildungen nicht mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen müssen und Produktbilder im Onlineshop generell als symbolische Abbildungen gelten. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen in der Ausstattung und dem tatsächlichen Aussehen der Produkte kommen.

    Schadenersatzansprüche sind gegenüber unternehmerischen Kunden im Falle leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Dies gilt ebenso hinsichtlich Schäden im Falle leichter Fahrlässigkeit an zur Bearbeitung übernommener Sachen. Ausgenommen hiervon sind Personenschäden, sowie Schäden aus schlicht grober und krass grober Fahrlässigkeit oder gegen Vorsatz.

  15. Gerichtsstand

    Klagen gegen uns können nur beim sachlich zuständigen Gericht am Sitz der Hauptniederlassung (8143, Dobl-Zwaring, Österreich) des Unternehmens erhoben werden. Der Gerichtsstand bezüglich Klagen gegen den Kunden ist jener, in dessen Sprengel der Verbraucher seinen ordentlichen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat oder der Ort der Beschäftigung liegt. Der bei Klagen eines Kunden oder gegen den Kunden bei Vertragsabschluss mit uns gegebene allgemeine Gerichtsstand in Österreich bleibt auch dann erhalten, wenn der Verbraucher nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz ins Ausland verlegt und österreichische gerichtliche Entscheidungen in diesem Land vollstreckbar sind.

    Für sämtliche Rechtsgeschäfte zwischen unternehmerischen Kunden und uns gilt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts sowie nationaler und internationaler Kollisionsnormen.

  16. Änderungen der AGB

    Änderungen der AGB erlangen mit Beginn des Monats, der der Verständigung des Kunden als übernächster folgt, Rechtsgültigkeit für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen des Kunden zum Unternehmen, sofern nicht bis dahin ein schriftlicher Widerspruch des Kunden bei uns einlangt. Die Verständigung des Verbrauchers kann in jeder Form erfolgen, die mit ihm im Rahmen der vorliegenden Rechtsgeschäfte bzw. Geschäftsverbindung vereinbart worden ist.
    Wir werden den Kunden in der Verständigung auf die Tatsache der Änderung der AGB und darauf aufmerksam machen, dass sein Stillschweigen nach Ablauf des Monats der der Verständigung gemäß des o.a. Punktes als nächster folgt, als Zustimmung zur Änderung gilt.
    Für Kunden, deren Identität uns nicht bekannt ist, sowie für alle anderen Kunden, wird ein entsprechender Hinweis auf eine Änderung der AGB auf unserer Website für die Dauer von 30 Tagen ab eintreten der Änderungen angebracht.

  17. Salvatorische Klausel

    Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam.


Information und Belehrung über das gesetzliche Rücktrittsrecht bei Online-Käufen (lt. FAGG, Fassung vom 02.01.2015)

  1. Rücktritts-/Widerrufsrecht

    Kunden, die nicht als unternehmerische Kunden gelten, können von Fernabsatzverträgen oder außerhalb der Geschäftsräume geschlossenen Verträgen binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurücktreten oder diese widerrufen.

  2. Rücktritts-/Widerrufsfrist (lt. § 11 FAGG)

    Die Rücktritts- und Widerrufsfrist beträgt für nicht unternehmerische Kunden 14 Tage.

    Die Frist zum Rücktritt beginnt

    • mit dem Tag, an dem der Kunde oder ein vom Kunden benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der Ware erlangt,
    • wenn der Kunde mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat, die getrennt geliefert werden, mit dem Tag, an dem der Kunde oder ein vom Kunden benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der zuletzt gelieferten Ware erlangt,
    • bei Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen mit dem Tag, an dem der Kunde oder ein vom Kunden benannter, nicht als Beförderer tätiger Dritter den Besitz an der letzten Teilsendung erlangt.

  3. Ausübung des Rücktritts-/Widerrufsrechts

    Um das Rücktritts-/Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Kunde kann dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Dieses finden Sie zum Download unter http://www.d-m-t.at/muster-widerrufsformular.pdf

    Die Rücktritts-/Widerrufserklärung (das Formular) ist in allen Fällen zu richten an:

    Modellsport-Team Handels GmbH
    Gewerbeparkstraße 1
    8143 Dobl-Zwaring
    Österreich

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Rücktritts-/Widerrufsrechts vor Ablauf der Rücktritts-/Widerrufsfrist absendet.

  4. Folgen des Rücktritts/Widerrufs

    Wenn der Kunde diesen Vertrag widerruft oder von diesem Vertrag zurücktritt, haben wir ihm alle Zahlungen, die wir von ihm erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Rücktritt/Widerruf dieses Vertrages durch den Kunden bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir dem Kunden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

    Der Kunde hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde uns über den Rücktritt vom/Widerruf dieses Vertrags unterrichtet hat, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absendet.

    Der Kunde hat die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware, unabhängig vom Waren- oder Bestellwert, zu tragen.

    Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Die Waren sind zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise stets stabil und sicher auf einer sauberen, staub-, fett-, öl- und farbfreien Fläche zu platzieren; sofern dies dem Kunden zumutbar ist oder die Prüfung der Waren es verlangt, sind die Waren bei der Prüfung in der Hand des Kunden (sauber, fett-, öl- und farbfrei) zu überprüfen.

  5. Ausnahmen vom Rücktritts-/Widerrufsrecht

    Der Kunde hat kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über

    • Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,
    • Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
    • Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
    • Waren, die nach ihrer Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
    • Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware, die in einer versiegelten Packung geliefert werden, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
    • Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen über die Lieferung solcher Publikationen,
    • Dienstleistungen in den Bereichen Beförderung von Waren, Vermietung von Kraftfahrzeugen sowie Lieferung von Speisen und Getränken und Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen erbracht werden, sofern jeweils für die Vertragserfüllung durch uns ein bestimmter Zeitpunkt oder Zeitraum vertraglich vorgesehen ist,
    • die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger gespeicherten digitalen Inhalten, wenn wir – mit ausdrücklicher Zustimmung des Kunden, verbunden mit dessen Kenntnisnahme vom Verlust des Rücktrittsrechts bei vorzeitigem Beginn mit der Vertragserfüllung, und nach Zurverfügungstellung einer Ausfertigung oder Bestätigung nach § 5 Abs. 2 oder § 7 Abs. 3 FAGG – noch vor Ablauf der Rücktrittsfrist nach §11 FAGG mit der Lieferung begonnen haben.

    Ebenso ist ein Rücktritt aufgrund von nicht mit dem Produkt übereinstimmenden Produktabbildungen im Onlineshop ausgeschlossen.

Ende der Belehrung über das gesetzliche Rücktrittsrecht bei Online-Käufen


Haftungsausschluss hinsichtlich des Inhalts des Onlineangebotes

Wir, die Modellsport-Team Handels GmbH (im Folgenden kurz „Autor“), übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf unserer Website. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Produktabbildungen im Onlineshop müssen nicht mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen und gelten ausnahmslos als symbolische Abbildungen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen in der Ausstattung und dem Aussehen der Produkte kommen. Die Haftung für Änderungen, Tippfehler, Produktabbildungen und Irrtümer ist im gesamten Onlineagebot ausdrücklich ausgeschlossen.

  1. Verweise und Links

    Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
    Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

  2. Urheber- und Kennzeichenrecht

    Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
    Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
    Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

  3. Datenschutz

    Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

    • Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

      Diese Webseite nutzt Plugins des Anbieters Facebook.com, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA bereitgestellt werden. Nutzer unserer Webseite, auf der das Facebook-Plugin installiert ist, werden hiermit darauf hingewiesen, dass durch das Plugin eine Verbindung zu Facebook aufgebaut wird, wodurch eine Übermittlung an Ihren Browser durchgeführt wird, damit das Plugin auf der Webseite erscheint.
      Des Weiteren werden durch die Nutzung Daten an die Facebook-Server weitergeleitet, welche Informationen über Ihre Webseitenbesuche auf unserer Homepage enthalten. Dies hat für eingeloggte Facebook-Nutzer zur Folge, dass die Nutzungsdaten ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet werden.
      Sobald Sie als eingeloggter Facebook-Nutzer aktiv das Facebook-Plugin nutzen (z.B. durch das Klicken auf den „Gefällt mir“ Knopf oder die Nutzung der Kommentarfunktion), werden diese Daten zu Ihrem Facebook-Account übertragen und veröffentlicht. Dies können Sie nur durch vorheriges Ausloggen aus Ihrem Facebook-Account umgehen.

      Weitere Information bezüglich der Datennutzung durch Facebook entnehmen Sie bitte den datenschutzrechtlichen Bestimmungen auf Facebook.

    • Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

      Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
      Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

      Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

    • Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

      Erfassung und Weitergabe von Informationen
      Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern.
      Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mailadresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

      Verwendung der erfassten Informationen
      Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

    • Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

      Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
      Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
      Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

D-M-T - Das Modellsport-Team
Handel mit Modellbau- und Modellsportartikeln

Modellsport-Team Handels GmbH
Gewerbeparkstraße 1
8143 Dobl-Zwaring

Telefon: +43 3136 54343
Fax: +43 3136 54343-43
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Domain: www.d-m-t.at

Kundenservice: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unternehmensführung
Geschäftsführer: Hermann R. Weitenthaler, CEO COO
Geschäftsführer: Kurt Mugal, CEO CFO

Marketing und IT: Stefan L. Mussger, CIO CMO (Certified Qualified Digital Marketing Expert)

Unternehmensdaten
Firmenbuch: 175578d
UID-Nummer: ATU45689205
WK-Zugehörigkeit: Wirtschaftskammer Steiermark, Handel
Firmengericht: Landesgericht für ZRS Graz
Behörde gem. ECG: Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung
Gewerbeordnung: ris.bka.gv.at
Blattlinie: Allgemeine Informatonen zu Modellbau und Modellsport, sowie Informationen zu Produkten aus den Bereichen Modellbau und Modellsport

Bankverbindung
Empfänger: Modellsport-Team Handels GmbH
IBAN: AT53 3847 7000 0201 2474
BIC: RZSTAT2G477

Informationspflicht lt. ECG und Mediengesetz WKO.at

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Stand 01. April 2015

D-M-T Modellsport-Team

D-M-T Modellsport-Team Handels GmbH

Gewerbeparkstraße 1

8143 Dobl-Zwaring, Österreich

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+43 (3136) 54343

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr | Sa: 09:00 - 12:00 Uhr

MODELLSPORT ist eine Lebenseinstellung - eine Initiative des D-M-T Modellsport-Teams

Einfach und sicher bezahlen mit SOFORT-Überweisung, PayPal, MasterCard, VISA, American Express, Discover, Nachnahme, Banküberweisung oder Zahlung bei Abholung im D-M-T Modellsport-Onlineshop

Modellsport und Modellbau seit 1998 - Wir, das D-M-T Modellsport-Team, sind mehr als nur ein Modellbau- und Modellsportfachgeschäft. Über die Jahre sind wir zu einer Institution am Modellbausektor geworden. Mit einem der größten und bestsortierten Produktsortimente im Bereich Modellbau und Modellsport, einem Modellsport Experten-Team, laufend durchgeführten Modell-Tests und einem ausgezeichneten Preismodell, stehen wir für höchstmögliche Qualität, bestes Service und Beratung, aktuellste Produktneuheiten und 100% Modellsport-Feeling.
Unser Sortiment umfasst über 36.000 Produkte - von Modellflugzeugen über Quadcopter, Drohnen und Multikopter, hin zu RC-Helikoptern und Modellhubschraubern, RC-Fahrzeugen, RC-Booten, Fernsteuerungen und Senderanlagen-Sets, Modellbau-Elektronik, Motoren, Akkus, Batterien, Ladegeräten, Werkstoffen (von Holz über Alu hin zu Klebstoffen, Ölen und Schmiermitteln), Werkzeugen, Transport- und Sicherheitskoffern, Computer-Flugsimulatoren und Autosimulatoren und natürlich auch Actioncams wie u.a. die Cams von GoPro und ACME FlyCam inklusive Actioncam-Zubehör und FPV-Sets (First Person View) für einmalige Modellsport-Erlebnisse aus der Pilotenperspektive - und über 300 Top-Marken und Hersteller (u.a. Revell, Graupner, Tamiya, Carson, Robbe, Kyosho, Jamara, Horizon Hobby, E-Flite, Blade, Parkzone, HobbyZone, Losi, Vaterra, P One, Staufenbiel, DJI, FMS, Jeti Duplex, Spektrum uvm.).

Im Jahr 2014 startete die Initiative "MODELLSPORT ist eine Lebenseinstellung" - unterstütze auch du die Modellsport-Initiative durch dein "Gefällt mir" auf unserer Facebook-Fanpage. Wir wollen mit dieser Initiative die Vorteile für Jung und Alt, Groß und Klein aufzeigen, die Modellbau und Modellsport mit sich bringen. Nicht nur, dass Modellbau ein generationsübergreifendes Hobby darstellt, es fördert zudem auch die körperliche und geistige Entwicklung, Fähigkeiten in den Bereichen der Grob- und Feinmotorik, des räumlichen Sehens, dem Einschätzen von Distanzen und unterstützt generell die Leistungsfähigkeit des Gehirns.

Anmelden oder Registrieren

fb iconMit Facebook anmelden

Warenkorb

Deine Bestellung
Dein Preis
Dein Warenkorb ist noch leer.